Allgemeines Ziel dieser Zusatzfortbildung ist die Kompetenzerweiterung im Umgang mit den Herausforderungen im beruflichen Alltag durch logopädagogische, sinnorientierte Einstellungsmodulationen in der zwischenmenschlichen bzw. speziell in der pädagogischen Interaktion.


Lesen Sie mehr ....