HomeKontaktNewsletterSitemapImpressum   
mainlogo
  • Voraussetzungen für Teilnehmer
  • Inhalte und Themen
  • Lernziele
  • Zielgruppe
  • Termine, Kosten, Anmeldung


Facebook Youtube Twitter Blog Xing

Die Exzellenzausbildung richtet sich an Personen, die eine Höherqualifizierung in ihrem eigenen Beruf suchen. Der Masterlehrgang ist gedacht für Personen, die nach mehr Sicherheit und Feingespür im Umgang mit den ihnen anvertrauten Menschen suchen oder die einen Paradigmenwechsel in ihrem Leben bzw. in ihrer beruflichen Situation anstreben, insbesondere also für Pädagoginnen und Pädagogen aller Schularten und Schulstufen oder für Personen, die in Sozialeinrichtungen oder verwandten Berufsfeldern tätig sind. Die Studierenden schließen mit einem Master in Pädagogik ab. Das Studium ist keine Ausbildung zur/zum LogotherapeutIn, wenngleich die Absolventen am Ende des Studiums die Lehre nach Viktor Frankl, die Logotherapie und Existenzanalyse, erlernt haben.

 

Das Masterstudium richtet sich an erfahrene Lehrkräfte aller Stufen, KindergartenpädagogInnen, SozalpädagogInnen, Soziokultuerelle AnimatorInnen, ErzieherInnen, JugendleiterInnen, FreizeitpädagogInnen und weitere Personen, welche in einem pädagogischen Handlungsfeld stehen (z.B. schulergänzende Angeboten) und einen Bachelor-Abschluss haben.


Drucken