HomeKontaktNewsletterSitemapImpressum
mainlogo



Johanna Schechner, Prof. Heidemaire Zürner
Krisen bewältigen
Viktor E. Frankls 10 Thesen in der Praxis.
Verlag Braumüller. Das Buch erscheint im Herbst 2011 neu!

Mobbing, Krankheit, Geldsorgen, der Verlust eines geliebten Menschen: Warum zerbrechen manche Menschen an Schicksalsschlägen, während andere sie scheinbar mühelos überwinden?

Menschen meistern Krisen, wenn sie in ihrem Leben einen Sinn sehen, ist Viktor Frankls Antwort. In ihrem Buch Krisen bewältigen stellen die Expertinnen Johanna Schechner und Heidemarie Zürner die Lehre des österreichischen Neurologen, Psychiaters und Begründers der Logotherapie vor und zeigen, wie sie uns dabei hilft, mit den Herausforderungen des menschlichen Lebens umzugehen. Konkrete Beispiele führen vor, wie jede / r von uns mit Frankls 10 Thesen ihr / sein Leben gestaltend in die Hand nehmen und Probleme überwinden kann. Das praxisorientierte Buch macht die Grundzüge von Frankls Lehre verständlich und nachvollziehbar und bietet in Zeiten der Wirtschaftskrise und aufweichender sozialer Werte wertvolle und taugliche Lebenshilfe.


Dr. Boglarka Hadinger
Kindern Mut machen
Verlag Lebenskunst, Tübingen. 2003

Es ist gar nicht so schwer, Kinder auf dem Weg zu ihrer Persönlichkeitswerdung zu begleiten. Einerseits entwickelt sich vieles ohne unser Zutun aufgrund der besonderen Anlagen eines Kindes. Und wenn wir genauer hinsehen, dann können wir diese Anlagen auch genauer wahrnehmen und deren Entfaltung wohlwollend unterstützen.

Andererseits stellt sich natürlich die Frage: Was können wir als Erzieher tun oder unterlassen, damit unsere Kinder zu Persönlichkeiten werden? Damit sie gemäß dem Leitsatz der Vereinten Nationen "einst mit Stolz den Namen ´Mensch´ tragen"? Die Begleitung eines Kindes wird gelingen, wenn wir jene Spielregeln kennenlernen, die die seelische Gesundheit eines kleinen Menschen langfristig fördern. Im vorliegenden Buch finden Sie die Spielregeln.


Drucken