HomeKontaktNewsletterSitemapImpressum   
mainlogo


Facebook Youtube Twitter Blog Xing

8. Hoffnungsbarometer Umfrage

Hoffnungsbarometer für 2018

Welches sind Ihre Hoffnungen, Wünsche und Erwartungen für das kommende Jahr?

Machen Sie mit beim swissfuture-Hoffnungsbarometer. swissfuture führt die grosse Hoffnungsumfrage bereits zum 9. Mal in Folge durch. Die Auswertung geschieht vollkommen anonym und nach wissenschaftlichen Kriterien.

Für die Deutsch-Schweiz: www.efs-survey.com/uc/HSG/50fe/

Pour la Suisse Romande: www.efs-survey.com/uc/HSG/1242/

Für Deutschland: www.efs-survey.com/uc/HSG/c86b/

 

 

Hoffnungshaus

Das ISF prüft Möglichkeiten, Hoffnungsorte zu schaffen mit Hoffnungshäusern. Die Hoffnungsträgerstifung geht dabei neue Wege bei der Integration, in denen Ansässige und Flüchtlinge gemeinsam leben. Und in denen dieses gemeinsame Wohnen, Leben, Lernen und Arbeiten die Menschen inspiriert zu einer neuen Gemeinschaft und Gesellschaft.

 

 

Paarberatung in der Toskana

Möchten Sie Ihrer Beziehung noch eine Chance geben? Möchten Sie Ihre Beziehung miteinander lebendiger gestalten? Eine faire, lösungsorientierte Konfliktkultur erarbeiten? Einen Weg aus der aktuellen Beziehungskrise finden? Vielleicht ist das Timeout in der Toskana das richtige Format für Sie?

Coaching auf dem Golfplatz

Sie haben alles zum Leben, wissen aber nicht wozu? Auf Ihrem Golfplatz analysieren wir während des Spiels Ihr nächstes Ziel im Leben, um ins Schwarz zu treffen. 

Timeout in der Toskana

Auch in der zweiten Lebenshälfte ins Schwarze treffen! Mit Sinn und Sinnlichkeit in 3, 5 oder 7 Tagen Ihre Leidenschaft entdecken, Träume und Ressourcen nutzbar machen für den kommenden Lebensabschnitt. Die gehobene Art, sich in der Toskana neu zu orientieren.

HRM Dossier

Ab sofort kann das HRM Dossier "Sinnorientierte Führung - Entwicklung der Wertekultur im Unternehmen" bei SPEKTRAmedia bestellt werden. Herr Ruedi Wyssen und Stefan Schwarz legen dar, wie die Erkenntnisse von Viktor Frankl in eine sinnorientierte Führung integriert werden können. Die Umsetzung in den Führungsalltag wird hier mit mehreren Praxisbeispielen konkretisiert.

 

 

Existenzanalyse

Haben Sie sich oft folgende Lebensfragen gestellt, welche bewegen?

 

  • Was ist mir wertvoll und wichtig?
  • Wofür möchte ich mich einsetzen?
  • Was ist für mich sinnvoll?
  • Wie kann ich mich leichter entscheiden?
  • Woher kommt die Hoffnung?
  • Woher nehme ich die Kraft der Veränderung?

 

Sie haben alles zum Leben, wissen aber nicht, wozu Sie leben?
Dann hilft Ihnen ein Existenzanalyse. Weitere Informationen finden Sie hier:

 

 

Silver Entrepreneurship Programm

Menschen um die 50 bilden eine "unterschätzte Generation". Sie haben jedoch noch fast 20 Jahre Berufsleben vor sich, um etwas Neues zu starten und ihre Ideale mit ihrem ganzen Wissen zu realisieren.

Das ISF bietet eine wirkungsvolle Dienstleistung an, um Wissen und Lebenserfahrung unserer Teilnehmenden zum Wohle der Gesellschaft zu nutzen.

Unser Motto lautet: Start-up your silver life!

Hier erfahren Sie mehr...

 

 

Moderierte Mitarbeitergespräche

 

 

New Placement

Ein Angebot für Unternehmen, die im Rahmen von Umstrukturierungen Mitarbeitende entlassen.

Unser sinnzentriertes und wertorientiertes Coaching macht im Coachingprozess vor allem die einstellungs- und handlungsleitenden Werte bewusst, fragt nach ihrer Akzeptanz, sucht nach Sinn und wertorientierten Umsetzungsmöglichkeiten und baut Werthaltungen als verbindliche Orientierungsleitlinien für die Berufs- und Arbeitswelt auf. Hier finden Sie mehr Informationen.


Drucken