HomeKontaktNewsletterSitemapImpressum   
mainlogo
  • Allgemein
  • Ziele
  • Vorgehen


Facebook Youtube Twitter Blog Xing

Die folgenden Themen werden zusammen mit den betroffenen Personen zielorientiert bearbeitet:

  • Aufarbeitung des Entlassungsschocks
  • Ausarbeitung eines persönlichen Stärken- und Schwächenprofils (Existenzanalyse aufgrund der Sinn- und Wertorientierung) und der davon abzuleitenden beruflichen Zielsetzungen
  • Zusammenstellung der Bewerbungsunterlagen und des Dossiers
  • Vereinbarung eines Massnahmenplans mit den entlassenen Personen
  • Festlegung der Bewerbungskanäle: persönliches Beziehungsnetz, Spontanbewerbungen, Stelleninserate, Internet usw.
  • Formulierung von Bewerbungsschreiben
  • Vorbereitung von Vorstellungsgesprächen und Übung des Gesprächs (mit Feedback)
  • Periodische Standortbestimmung


Die entlassenen Personen haben zwischen den einzelnen Coachingsitzungen klare Aufträge zu erledigen. In den Coachingsitzungen liegt das Schwergewicht auf der Erarbeitung einer persönlichen, erfolgsversprechenden sinnzentrierten und werteorientierten Vorgehensstrategie und einem praktischen Fähigkeitstraining, so dass für die betroffenen Personen ein Nutzen für ihre Bewerbungsaktivitäten sowie ihre Persönlichkeitsentwicklung entsteht. Die betroffenen Personen suchen die neue Stelle selber, sie werden dabei zielgerichtet unterstützt und begleitet.

 

Wünsche Sie umfangreichere Informationen, dann können Sie das Kontaktformular ausfüllen.


Drucken